Industriestaubsauger – Was gibt es beim Kauf zu beachten?

Wenn es darum geht, genau den richtigen Industriestaubsauger für Ihre spezifischen Bedürfnisse zu kaufen, kann die Auswahl endlos erscheinen. Wie bei vielen Haushaltsprodukten gibt es buchstäblich Räume voller verschiedener Produktoptionen, aus denen Sie wählen können.

Um Ihnen beim Kauf Ihres nächsten Staubsaugers zu helfen, haben wir verschiedene Fragen zusammengestellt, die Ihnen helfen könnten, Ihre Auswahl einzugrenzen und den Kaufprozess für Sie etwas einfacher zu gestalten.

Welchen Typ Industriestaubsauger sollte man kaufen?

Welchen Typ Industriestaubsauger sollte man kaufen

Eines der markantesten Merkmale, die Sie beim Kauf Ihres nächsten Staubsaugers beachten werden, ist, ob Sie einen Industriestaubsauger mit einem Kanister oder einem aufrechten Staubsauger kaufen möchten. Es gibt natürlich keine richtige oder falsche Antwort, aber ein Kanistersauger ist typischerweise agiler und vielseitiger, so dass Sie nicht nur Ihre Teppiche gründlich absaugen können, sondern auch Ihre nackten Böden, Treppen und Schmutz aus diesen Ecken entfernen können.

Industriestaubsauger Bestseller auf Amazon.de

Kärcher Mehrzwecksauger WD 3 P Extension Kit (Behältergröße: 17 l, Saugleistung: 200 Air Watt,...*
  • Für Nass- und Trockensaugen ohne Filterwechsel sowie für feinen und groben Schmutz geeignet
TACKLIFE Nass Trockensauger, 1000W Industriestaubsauger, 5,5HP, 18.9L Mehrzwerkstaubsauger mit...*
  • Starke Saugleistung: 1000W-1200W ist eine Grenze zwischen Leistung und Volumen. Der nass und trockensauger PVC01A hat eine starke Saugleistung und ist geräuscharm und bietet eine Komplettlösung für die Haushaltsreinigung. Tierhaare, Papierreste und Küchenabfälle lassen sich leicht lösen
Einhell Nass-Trockensauger TC-VC 1812 S (1250 W, 180 mbar, 12 l, Edelstahlbehälter, umfangreiches...*
  • Starke Saug-Leistung mit 1250 Watt Motor und praktische Blas-Funktion für vielseitige Säuberungsaufgaben in Haus, Werkstatt und Garage
Bosch Professional Industriestaubsauger GAS 35 L SFC+ (1200 Watt, 35 L Behälter, 3 m Schlauch, im...*
  • Der mobile Trocken- und Nasssauger GAS 35 L SFC+ von Bosch Professional - komfortabelste semi-automatische Filterreingung
Kärcher Mehrzwecksauger WD 4 Premium (Tatsächliche Saugleistung: 220 Air Watt, Behältergröße:...*
  • Für Nass- und Trockensaugen ohne Filterwechsel sowie für feinen und groben Schmutz geeignet

Industriestaubsauger mit Beutel oder lieber ein beutelloser Staubsauger?

Das ist eine Frage, die sich die meisten Menschen stellen, wenn sie ihren nächsten Staubsauger kaufen. Sollten Sie den Staubsauger mit dem Beutel kaufen oder sollten Sie mit dem beutellosen Modell arbeiten? Natürlich gibt es hier keine richtige oder falsche endgültige Antwort, aber einige Vor- und Nachteile zu kennen, kann der Situation dienlich sein.

Sowohl das Modell mit Beutel als auch der beutellose Staubsauger reinigen gleichermaßen gut. Und letztendlich wird eine Kaufentscheidung auf der Grundlage Ihrer persönlichen Präferenz getroffen. Ein beutelloser Staubsauger erspart Ihnen Zeit, Mühe und Geld, da Sie ständig zusätzliche Beutel kaufen müssen, aber sie können bei der Entleerung sehr schmutzig sein. Auch bei einem beutellosen Staubsauger müssen Sie die Filter und Staubbehälter sauber halten.

Industriestaubsauger mit Beuteln halten jedoch den gesamten enthaltenen Schmutz und Schutt zurück, was es schwierig machen kann, Gegenstände oder Wertsachen, die während des Betriebs Ihres Staubsaugers aufgesaugt wurden, wiederzufinden.

Bedeuten mehr Ampere eine bessere Staubsaugerleistung?

Einige Verbraucher kaufen den Industriestaubsauger mit den höchsten Ampere und Watt weil das Denken ist: je mehr Ampere und Watt, desto gründlicher das Staubsaugen und Reinigen. Und das ist einfach nicht der Fall!

Zahlen wie Ampere oder Watt sind lediglich eine Messung des elektrischen Stroms und der elektrischen Leistung im Motor. Die Leistung eines Staubsaugers, zumindest bei der Gebäudereinigung, ist die Menge an Luftstrom und Saugleistung, die er erzeugt.

Anstatt sich also bei Ihrem nächsten Staubsaugerkauf auf die elektrischen Eigenschaften des Staubsaugers zu konzentrieren, konzentrieren Sie sich stattdessen auf die Saugleistung und die Effizienz der Reinigung.

Welche Art von Bodenbelägen wollen Sie zum Großteil reinigen?

Sind Sie auf der Suche nach Staubsaugern für meist schwere, dicke Teppichböden oder besteht Ihr Gebäude hauptsächlich aus Fliesen- und Parkettböden mit einigen wenigen Teppichen? Oder haben Sie eine Mischung aus beidem? Bei einigen Staubsaugern kann man einstellen, wie hoch ihre Köpfe über dem Boden sitzen und ob eine rotierende Bürste den Boden berührt, um den Übergang zwischen den Oberflächen nahtlos zu gestalten. Andere sind möglicherweise nur für harte Oberflächen, wie z.B. Fliesen geeignet.

Wie groß ist Ihr zu reinigendes Gebäude?

Staubsaugen Sie 800 Quadratmeter oder eher ihren kleinen Büroraum? Ein kleiner Raum kann gut mit einem kabellosen Akku-Staubsauger auskommen, der 10 Minuten Reinigungsleistung hat, während das bei einer Werkstatt von mehreren tausend Quadratmetern möglicherweise nicht der Fall ist.

Stand: 24.07.2019 um 11:44 Uhr / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API